Presse Info 2014


 

Rallyeschild 2014

 

Presseinformationen

34. Rallye Waldviertel


Presseaussendungen 2014:

Waldviertel Rallye 2014 PR 01 Ungarisches Schotterfinale
Waldviertel Rallye 2014 PR 02 Es kann losgehen
Waldviertel Rallye 2014 PR 03 Ungarische Meisterschaft Neu
Waldviertel Rallye 2014 PR 04 Internationale Starter
Waldviertel Rallye 2014 PR 05 Eine besondere Fahrerpaarung
Waldviertel Rallye 2014 PR 06 Sponsoren und wichtige Partner
Waldviertel Rallye 2014 PR 07 Aktueller Zeitplan
Waldviertel Rallye 2014 PR 08 Nennliste + Statistik
Waldviertel Rallye 2014 PR 09 Ungarische Meisterschaft+Punktestand, FIA European Trophy
Waldviertel Rallye 2014 PR 10 Sportliche Facts, Media-Center, Sieger im Waldviertel, Staatsmeister, ÖM-Reglement
 Waldviertel Rallye 2014 PR 11 Wetter und offene Entscheidungen
Waldviertel Rallye 2014 PR 12 Ein Lokalmatador mischt mit
 Waldviertel Rallye 2014 PR 13 Nach SP 3
 Waldviertel Rallye 2014 PR 14 Nach dem ersten Tag
 Waldviertel Rallye 2014 PR 15 Nach SP 9
 Waldviertel Rallye 2014 PR 16 Führungswechsel nach SP 12
 Waldviertel Rallye 2014 PR 17 Schlussbericht

PRESSETEXT 2014

Die Rallye Waldviertel – nicht nur ein Tipp, sondern ein Muss! Das Motorsport-Highlight des Landes Niederösterreich findet 2014 zum 34. Mal statt. Vom 6. bis 8. November ist in Grafenegg wieder das Zentrum

Schon seit 33 Jahren steht die Rallye Waldviertel für den motorsportlichen Höhepunkt des Jahres in Niederösterreich. Und auch die 34. Auflage dieses Rennsport-Klassikers ist bereits terminisiert. Vom 6. bis 8. November 2014 matchen sich wieder die besten Rallyepiloten des Landes und hochkarätige Profis aus dem Ausland um den Sieg bei diesem prestigeträchtigen Event. Die Rallye Waldviertel 2014, ausgestattet mit dem FIA-Coeffizent 3, bildet wieder das Finale der FIA European Rally Trophy, ist aber auch gleichzeitig der Endlauf zur österreichischen Staatsmeisterschaft. Zudem zählt die Rallye auch zur OSK 2WD-Meisterschaft, zur OSK Historic Staatsmeisterschaft, zum OSK Rallyepokal sowie zum Opel Corsa OPC Cup.

Das Zentrum der Rallye befindet sich nach einer national und international hoch gelobten Premiere im Jahr 2013 auch 2014 im und rund um Schloss Grafenegg. Im Eingangsbereich des herrlichen Schlosses sind die Rallyeleitung und die Presse untergebracht. Und vor dem historischen Prunkstück wird wieder der für alle Zuschauer zugängliche und dementsprechend vielfrequentierte Servicepark zu finden sein.

Höchst anspruchsvolle größtenteils Schotter-Wertungsstrecken über rund 175 Kilometer verlangen den Toppiloten alles ab. Insgesamt umfasst die Rallye 450 Kilometer und erstreckt sich über die malerischen Bezirke Krems, Horn, Zwettl und Hollabrunn. Ein Besuch dieser rasanten Traditionsveranstaltung ist nicht nur ein Tipp, sondern praktisch ein Muss!

DOWNLOADS:

 

MEDIA – SAFETY INFORMATION

Rallyeschild 2014

or JPG (klick Logo)

Rallyeschild 2014 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Share Button